DE EN

++ Wir bieten alle unsere Trainings als virtuelle Live-Trainings an. Sprechen Sie uns an!  0231 / 53 20 38 - 20 ++

Führen von internationalen virtuellen Teams

Infos anfordern

Ihr Nutzen

Die Führung auf Distanz erfordert ein weitaus höheres Kompetenzspektrum als die Führung von Mitarbeitenden bei physischer Präsenz. Wenn die Teams zudem multikulturell zusammengesetzt sind, ist die Führungskraft besonders gefordert. Ein gutes Zusammenspiel von Führungskompetenz und interkulturellen Fertigkeiten ist unabdingbar.

In diesem Training  nehmen wir die spezifischen Herausforderungen der Führung auf Distanz unter die Lupe und beschäftigen uns mit der Frage, wie es gelingt, in Zeiten von VUCA und Work 4.0, eine integrative Teamkultur über Grenzen hinweg zu schaffen, um leistungsstarke Teams zu entwickeln und Innovation zu fördern.

Als Führungskraft reflektieren Sie den Wandel von Führungsaufgaben sowie ihren individuellen Führungsstil aus den Erfahrungen mit Home Office und Fernarbeit (Remote Work).

Ausgehend von den Kriterien erfolgreicher Teamarbeit erproben Sie Instrumente und Strategien, die es Ihnen ermöglichen

  • Vertrauen und Nähe über Entfernungen hinweg zu schaffen
  • die Kommunikationen in der „remote“ Zusammenarbeit und in virtuellen Teamsitzungen zu verbessern
  • die Strukturen und Prozesse für die virtuelle Zusammenarbeit zu optimieren
  • die Herausforderungen von kontextueller, kommunikativer und persönlicher Distanz überbrücken
  • das interkulturelle Verständnis im Team zu fördern

Ziel des Trainings ist es, Ihnen Handlungsoptionen und Werkzeuge für effektive virtuelle Führung, „remote“-Zusammenarbeit und kulturelle Agilität an die Hand zu geben.

Inhalte / Module

Alle Module können in deutscher oder englischer Sprache durchgeführt werden

  • Umgang mit Komplexität in Zeiten von VUCA und Arbeit 4.0. Auswirkungen auf die Führung aus der Ferne - Rollen, Denkweise und Fähigkeiten
  • Führen von virtuellen vs. Vorort arbeitenden Teams - Herausforderungen, Chancen und Vorteile
  • Schlüsselrollen und Kernkompetenzen von virtuellen Führungskräften und Teams
  • Herausforderung Vertrauen: Vertrauen und virtuelle Nähe in diversen Teams aufbauen
  • Herausforderung Distanz: Überbrückung von Kontext-, Kommunikations-und Beziehungsdistanz
  • Gemeinsame Werte und Ausrichtung im Team schaffen
  • Gemeinsames Verständnis schaffen - Kommunikationswerkzeuge und Regeln für effektive virtuelle Teamsitzungen und Zusammenarbeit
  • Herausforderung Zeitzonen - Best Practices für die Führung unterschiedlicher Teams über Zeitzonen hinweg
  • Förderung von Interaktion, offenem Austausch, Feedback und Zusammenarbeit im Team
  • Austausch von Erfahrungen und bewährten Verfahren, Nachbereitung, Feedback

 

Aufbau & Organisation


Online-Training

 

 

  • Virtuelle Vorbereitung: 1 Selbstlernphase à 60 Minuten mit Trainerfeedback
  • 2 Tage virtuelles Live-Training (verteilt auf 4 Module) oder
  • Virtuelle Nachbereitung: 1 Selbstlernphase à 60 Minuten mit Trainerfeedback

 

       oder


Inhouse Variante 

 

 2 Tage Präsenztraining an einem Seminarort Ihrer Wahl


Methoden

  • Strukturierter Input
  • Interaktive Übungen
  • Gruppenarbeit- und Diskussion
  • Übungen zur Selbstreflexion
  • Rollenspiele und Simulationen realitätsnaher Szenarien
  • Fallbeispiele
  • Erprobung individueller Kommunikationsstrategien
  • Erarbeitung vonHandlungsempfehlungen für die Zeit nach dem Training

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte oder angehende Führungskräfte, die multikulturelle Teams,  teilweise oder ausschließlich virtuell führen

Voraussetzungen
Sollte das Training auf Englisch stattfinden sind Vorkenntnisse auf Level B2/C1 (nach CEFR) erforderlich.

Testen Sie Ihre Englischkenntnisse schnell und unverbindlich. Hier geht es zum Test.

Kostenzusatz

Die Kursgebühr beträgt 2200,- € zzgl. MwSt. pro Tag.
Zzgl Reise und ggf. Übernachtungskosten bei Präsenztraining

Teilnehmerzahl
Bis zu 8 Personen

Infos anfordern

  • Interkulturelles Training USA +

    Interkulturelles Training USA Dieses Seminar richtet sich an alle MitarbeiterInnen von Unternehmen, die Kontakte in die USA haben oder mit US-AmerikanerInnen zusammenarbeiten. Mehr lesen
  • Interkulturelles Training – Cultural Awareness +

    Interkulturelles Training – Cultural Awareness Dieses Seminar richtet sich an alle MitarbeiterInnen von Unternehmen, die internationale Geschäftskontakte pflegen. Mehr lesen
  • Business English Training: E-Mailing and Correspondence +

    Business English Training: E-Mailing and Correspondence Dieses Seminar richtet sich an alle MitarbeiterInnen von Unternehmen, die in englischer Sprache Mail-Kontakt zu Geschäftspartner unterhalten. Mehr lesen
  • Videokonferenzen auf Englisch +

    Videokonferenzen auf Englisch Dieses Seminar richtet sich an alle MitarbeiterInnen von Unternehmen, zu deren Aufgaben die Teilnahme an Telefon- und Videokonferenzen in englischer Mehr lesen
  • Business English for HR-Professionals – Recruiting +

    Business English for HR-Professionals – Recruiting Dieses Seminar richtet sich an alle MitarbeiterInnen des Personalwesens internationaler Unternehmen. Mehr lesen
  • Deutsch für den Beruf +

    Deutsch für den Beruf Dieses Training richtet sich an ausländische MitarbeiterInnen deutscher Unternehmen, die als Impatriates, Migranten oder Flüchtlinge in Deutschland leben und arbeiten. Mehr lesen
  • Bessere Entscheidungen treffen +

    Bessere Entscheidungen treffen Dieses Training richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte, die täglich Entscheidungen zu strategischen oder personalrelevanten Themen treffen müssen. Mehr lesen
  • English for Engineers and Technical Staff +

  • Interkulturelles Training China +

  • Englisch für den Verkauf - English for Sales +

  • Arbeiten in internationalen, virtuellen Teams +

  • Feedback geben und nehmen – das etwas andere Feedbacktraining +

  • 1
  • 2