Interkulturelle Sensibilisierung - Cultural Awareness

Cultural Awareness Training

In unserem kulturübergreifenden Training sensibilisieren wir Sie für den Einfluss von Kultur auf unsere Wahrnehmung und unser Handeln und machen Sie mit kulturbedingten Denk- und Verhaltensmustern vertraut. Sie üben, diese zu erkennen, richtig zu deuten und adäquat damit umzugehen. Wir stellen die wichtigsten Kulturmodelle vor und nehmen den Kulturbegriff unter die Lupe.

Durch gezielte Übungen zur kulturellen Selbst- und Fremdwahrnehmung und zu den Kulturdimensionen lernen Sie den reflektierten Umgang mit Stereotypen.

Sie setzen sich mit unterschiedlichen Kommunikationsstilen auseinander, lernen mögliche Ursachen von interkulturellen Missverständnissen kennen und üben, Konflikte zu vermeiden bzw. konstruktiv damit umzugehen.

Gerne berücksichtigen wir in diesem Training die für die Teilnehmenden relevanten Zielkulturen. Im Fokus des Trainings steht das Erarbeiten persönlicher Strategien für den erfolgreichen Umgang mit den Herausforderungen interkultureller Zusammenarbeit.

Kulturspezifisches Training – für China, Japan, die USA, Mexiko u.v.a.

Länderspezifisches Training

In unseren kulturspezifischen Trainings erhalten Sie einen Einblick in die Kultur eines bestimmten Ziellandes, werden für die Wertvorstellungen und Umgangsformen der dort lebenden Menschen sensibilisiert und trainieren ihre interkulturellen Fertigkeiten für relevante Arbeitssituationen. Besonderen Wert legen wir in unseren kulturspezifischen Trainings darauf, Sie mit wichtigen Aspekten der Arbeitskultur des Ziellandes vertraut zu machen und Sie auf typische Kommunikationssituationen vorzubereiten, in denen es zu Missverständnissen kommen kann. Sie beschäftigen sich intensiv mit dem Thema direkte und indirekte Kommunikation, reflektieren über ihren eigenen Kommunikationsstil und üben, Konflikte zu vermeiden bzw. konstruktiv damit umzugehen.

Im Fokus des Trainings steht das Erarbeiten persönlicher Strategien für den erfolgreichen Umgang mit den Herausforderungen interkultureller Kommunikation im Zielland.

Entsendungstrainings

Entsendungen Training für Mitarbeiter

Eine gute Vorbereitung auf das berufliche und private Leben im Zielland macht Ihnen das „Ankommen“ im neuen kulturellen Umfeld leichter und wirkt sich positiv auf den Entsendungsprozesses aus. Ob bei Entsendungen nach Asien, Europa, Lateinamerika oder Afrika - In unseren interkulturellen Trainings für Expatriats und Impatriates bereiten wir Sie und ggf. Ihre Familie individuell auf den bevorstehenden Auslandsaufenthalt bzw. ihren Aufenthalt in Deutschland vor.

Ziel der Trainings ist es, Ihnen den Übergang in das neue Lebens- und Arbeitsumfeld im Land Ihrer Entsendung zu erleichtern. Sie erhalten einen Einblick in die Kultur und Geschichte des Gastlandes, werden für die vorherrschenden Denkmuster und Umgangsformen der dort lebenden Menschen sensibilisiert und lernen, mit emotionalen Herausforderungen und fordernden Kommunikationssituationen umzugehen.

Der konkrete Arbeitskontext, in dem Sie als Fach- oder Führungskraft agieren werden, bildet den Fokus des Trainings. Sofern Partner*in und Kinder mitreisen, findet ein Teil des Trainings gemeinsam statt. In diesem Modul geht es um Themen, die auch für die mitausreisende Person relevant sind oder das Leben als Familie im Zielland betreffen.

Das Training wird nach vorheriger präziser Bedarfsklärung inhaltlich und methodisch auf Sie zugeschnitten.

Wir haben interkulturelle Expert*innen für folgende Länder:

 

A Ägypten, Algerien, Angola, Argentinien, Australien, B Bangladesch, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, C Chile, China, D Dänemark, Deutschland, E England, Estland, F Finnland, Frankreich, G Ghana, Griechenland, I Indien, Indonesien, Iran, Irland, Israel, Italien, J Japan, K Kamerun, Kanada, Katar, Kenia, Kroatien, Kuwait, L Lettland, Libanon, Libyen, Litauen, Luxemburg, M Malaysia, Marokko, Mexiko, Montenegro, N Neuseeland, Niederlande, Nigeria, Norwegen, O Oman, Österreich, P Pakistan, Philippinen, Polen, Portugal, R Rumänien, Russland, S Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Südkorea, T Taiwan, Thailand, Tschechien, Tunesien, Türkei, U Ukraine, Ungarn, USA, V Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, W Weißrussland

Haben Sie noch Fragen?
Wir beraten Sie gern!

Jetzt anfragen!

christina herbst

Christina Herbst
Senior Advisor Intercultural Training
christina.herbst@avrami.com
0231 / 53 20 38 - 28

Florian Nunier

Florian Nunier
Support Intercultural Training
florian.nunier@avrami.com
0231 / 53 20 38 - 20

Suche